Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann – E-Book

Dr. Jan Glockauer, Wolfram Küper, Ute Lampert, Dr. Elke Schmidt-Wessel, Frank Schmidt, Karin Beck-Sprotte,Claudia Eichler

Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann – E-Book

Lehrbuch für die Weiterbildung

ISBN

978-3-88264-698-6

Format:

E-PUB

Auflage:

14.

Publikationsjahr:

2021

Seitenzahl:

720

52,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • 12803

Wissenswertes

Das Lehrwerk für Ihre Karriere im Personalmanagement – die richtige Vorbereitung für große Aufgaben in Prüfung und Praxis!

• Mit allen Handlungsfeldern und Themen gemäß Prüfungsverordnung und Rahmenstoffplan
• Ideal zur Vorbereitung auf die IHK-Weiterbildungsprüfung und für die Berufspraxis
• Mit Situationsaufgaben und Lösungsvorschlägen für jedes Prüfungsgebiet sowie einem speziellen Prüfungsteil

Das Personalwesen, auch als Personalwirtschaft, Personalmanagement oder Human Resource Management bezeichnet, nimmt in der Unternehmensorganisation eine Schlüsselstellung ein. Dem heutigen Verständnis entsprechend erfüllt es neben verwaltenden und planerischen Aufgaben die Funktion einer Personaldienstleistung und steht sowohl der Unternehmensführung als auch den Mitarbeitern und der Personalvertretung beratend, gestaltend und vermittelnd zur Seite.

Wer im Personalwesen tätig ist, benötigt ein hohes Maß an betriebswirtschaftlichem, juristischem und personalwirtschaftlichem Wissen, aber auch Einfühlsamkeit, Verständnis und Verhandlungsgeschick – Kenntnisse und Fähigkeiten, die in der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer nachzuweisen sind, um die Berufsbezeichnung »Geprüfter Personalfachkaufmann/ Geprüfte Personalfachkauffrau« zu erwerben.

Das seit fast zwei Jahrzehnten bewährte und anerkannte Standardwerk »Personalfachkauffrau/ Personalfachkaufmann« befasst sich ausführlich und umfassend mit allen Themen, die nach dem DIHK-Rahmenplan und der bundeseinheitlichen Prüfungsverordnung als Prüfungsstoff in Frage kommen. Die Gliederung des Buches hält sich gewissenhaft an diese Vorgaben.

Das Werk wurde begründet von Helmut Stein und Horst Lase. Heute wird es von einem Team anerkannter, engagierter und erfahrener Fachfrauen und Fachmänner betreut. Dr. Jan Glockauer, Wolfram Küper, Ute Lampert, Dr. Elke Schmidt-Wessel, Frank Schmidt, Karin Beck-Sprotte und Claudia Eichler haben die 14. Auflage wiederum sehr gründlich bearbeitet und aktualisiert. Die Darstellung der Gesetzgebung und des Sozialversicherungsrechts entsprechen dem Stand vom Frühjahr 2021. Ein Beispiel sind die Regelungen des neuen Berufsbildungsgesetzes (BBiG) und zum aktuellen und künftigen Mindestlohn. Kapitel 4 mit den Schwerpunkten Mitarbeiterbeurteilung, Qualifizierung und Förderung, Qualitäts-management in der Personalentwicklung, Modelle und Instrumente der Mitarbeiterführung, Arbeits- und Lernorganisation wurde neu verfasst und erweitert.

Der umfangreiche Prüfungsteil enthält nützliche Hinweise zur Vorbereitung und zum Ablauf der Prüfung, ein vollständiges, der Praxis entnommenes Beispiel einer Präsentation im Rahmen der mündlichen Prüfung sowie eine vollständige Liste der Prüfungsthemen aller schriftlichen Prüfungen der letzten zehn Jahre.

Das Buch bildet eine sichere Grundlage für die planmäßigen Weiterbildungskurse zum/zur IHK-geprüften »Personalfachkaufmann/-kauffrau« und eröffnet auch Autodidakten den Weg zu beruflichem Aufstieg. Die Gliederung folgt punktgenau dem Rahmenstoffplan des DIHK und den Anforderungen der Prüfungsverordnung. So wird gewährleistet, dass alle prüfungsrelevanten und in der Praxis erforderlichen Kenntnisse in angemessenem Umfang berücksichtigt werden. Insgesamt 181 Fragen und Aufgaben zu allen vier Handlungsfeldern dienen der Selbstkontrolle und einer effektiven Prüfungsvorbereitung.

Die Autoren/-innen haben sich von dem Ziel leiten lassen, nicht allein »nacktes« Prüfungswissen zu vermitteln, sondern auch die zum Verständnis notwendigen Hintergrundkenntnisse sowie Grundlagen und nützliche Erfahrungen für die praktische Tätigkeit im Unternehmen darzustellen.

Dr. Jan Glockauer ist Hauptgeschäftsführer der IHK Trier und war zuvor Geschäftsführer im Bereich Aus- und Weiterbildung der IHK Hochrhein-Bodensee in Konstanz. Erste Berufserfahrungen sammelte er als Schifffahrtskaufmann und nach seinem Jurastudium in einer Berliner Rechtsanwaltskanzlei. Nebenberuflich engagiert er sich seit vielen Jahren als Dozent in der Erwachsenenbildung in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht.

Wolfram Küper ist Diplom-Handelslehrer und gelernter Industriekaufmann. Er war langjähriger Mitarbeiter am Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Goethe-Universität Frankfurt und Fachbereichsleiter »Personal- und Arbeitsrecht« beim Deutschen Institut für Betriebswirtschaft.
Seit 2001 ist er als Trainer mit »Ausbildung für Ausbilder« in den Bereichen Ausbildung und Personalmanagement selbstständig (www.ausbildungfuerausbilder.de). Zu den Kooperationspartnern zählen IKEA, Logwin, Mainmetall, Matrix 42, das BBZ Marburg und der Speditions- und Logistikverband Hessen-Thüringen. Wolfram Küper ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Fulda und der Frankfurt University Of Applied Sciences und hat im FELDHAUS-Verlag mit der »Ausbilder-Eignung« und der »Gesetzestext-Sammlung für Ausbilder/innen und die Ausbildereignungsprüfung« zwei weitere Werke veröffentlicht. Im Bereich Personalfachkaufmann/-kauffrau ist er als Dozent und Prüfer aktiv. Zudem schreibt der Frankfurter für die Musikzeitschrift Rock Hard.

Ute Lampert studierte Gymnasiallehramt Germanistik und Sport. Nach dem Studium schlug sie einen anderen Weg ein und wandte sich Wirtschaftsunternehmen mit dem Schwerpunkt Erwachsenen-bildung zu. Seit 2000 ist sie bei dem ADAC Hessen-Thüringen e.V. beschäftigt. Nachdem Sie einige Jahre ein Call Center aufgebaut und gleitet hat, hat sie nach dem Abschluss zur BDVT-geprüften Trainerin die damals noch nicht vorhandene Personalentwicklung aufgebaut und mehrere Jahre geleitet. Nach diversen weiteren Zwischenstationen ist sie heute die Datenschutzkoordinatorin des Unternehmens und leitet das Qualitäts- und Beschwerdemanagement.
Seit 2007 ist sie Geprüfte Personalfachkauffrau und Dozentin für Personalfachkaufleute, Handelsfachwirte, Logistikfachwirte und Bilanzbuchhalter mit dem Themenschwerpunkt Kommunikation, Führung und Personalmanagement.

Dr. Elke Schmidt-Wessel ist Wirtschaftswissenschaftlerin und promovierte Erwachsenenpädagogin. In ihrer hauptberuflichen Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, zuletzt als Leiterin einer nord-deutschen Volkshochschule, stand die berufliche Bildung im Vordergrund. Heute arbeitet sie freiberuflich als Fachautorin und ist für mehrere FELDHAUS-Lehrwerke als Mit- oder Alleinverfasserin verantwortlich. Sie engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im Prüfungswesen der Industrie- und Handelskammer.

Frank Schmidt ist seit 2001 in der IHK Trier tätig. Seit 2004 verantwortet er als Geschäftsführer die Themen Personal, Finanzen und Organisation. Darüber hinaus arbeitet er in der IHK-Organisation in zahlreichen Gremien mit, die sich mit der Weiterentwicklung des Personalmanagements beschäftigen. Der Diplom-Volkswirt begann nach seinem Studium in der Mercedes-Benz AG als Marketing-Trainee und wechselte nach einigen Jahren zu einer Kölner Marketing-Agentur. Während dieser Zeit engagierte er sich nebenberuflich als Marketing-Dozent und Kommunikationstrainer.

Karin Beck-Sprotte ist Diplom Betriebswirtin (VWA) und gelernte Industriekauffrau. Sie ist geprüfte Personalfachkauffrau IHK und seit 1991 im Personalmanagement tätig. Als Direktorin (ppa.) in einem führenden internationalen Unternehmen für Personaldienstleistungen entwickelte sie ihre HR Karriere fort. Ab dem Jahr 2004 etablierte sie sich unter dem Markenzeichen beck2you® als Management Coach im deutschsprachigen Markt. Ihre Kunden kommen aus Industrie, Handel, Gesundheitswesen und öffentlichem Dienst.

Claudia Eichler studierte Psychologie und ist geprüfte Psychologische Beraterin. Nach einigen Stationen, unter anderem als Führungskraft im Bereich Kundenservice und Vertrieb, verschlug es sie nach Frankfurt am Main, wo sie 2018 die Prüfung zur Personalfachkauffrau mit Bestnoten ablegte. Frau Eichler verfügt über umfangreiche Berufserfahrung, unter anderem als HR Generalistin, HR Business Partnerin und Personalleiterin und besitzt somit eine langjährige fachliche Expertise, insbesondere in den Bereichen Recruiting, Mitarbeiterbeurteilung, Rechtsberatung, Organisations-, Personal- und Führungskräfteentwicklung, aber auch im Change Management und der Reorganisation von Unternehmen. Frau Eichler ist eine engagierte Praktikerin mit breit gefächertem Fachwissen und Einsicht in viele Branchen und Geschäftsbereiche.

Blick ins Buch

Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Bewertungen

Eigene Bewertung abgeben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann

Dr. Jan Glockauer, Wolfram Küper, Ute...

Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann

Lehrbuch für die Weiterbildung

Artikel verfügbar

59,80 €